Regionaler Startgottesdienst für den Kirchgemeindebund in der Kirche in Dohna

30.01.2022 um 10:00 Uhr

Gottesdienst

Vorhang auf

 

Wir laden herzlich ein zum Startgottesdienst unseres Kirchgemeindebundes am Sonntag, 30. Januar 2022, 10.00 Uhr in Dohna. Pandemiebedingt musste er um ein Jahr verschoben werden. Nun kommt auf die Beine, was wir 2019 und 2020 bei zahlreichen Treffen in der Strukturgruppe und 2021 in den Sitzungen des Kirchgemeindebundes erarbeitet haben. Wir möchten das neu geknüpfte Miteinander unserer Gemeinden kennen lernen, es nach und nach gestalten mit Augenmaß und Gottvertrauen. Auf den folgenden Seiten sehen Sie den Umfang unseres Kirchgemeindebundes, zu dem die Kirchgemeinden Bad Schandau, Königstein-Papstdorf, Rosenthal-Langenhennersdorf, Gottleubatal, Liebstadt-Ottendorf, Heidenau-Dohna-Burkhaldswalde und Maxen gehören. Unsere Neugier auf das, was kommt, auch unsere Ängste und Sorgen dabei möchten wir vor Gott bringen. Wir freuen uns, wenn von diesem Gottesdienst am letzten Sonntag nach Epiphanias auch das Signal ausgeht: Der Vorhang geht auf, unser Blick auf Gottes Welt öffnet sich neu, und wir und viele sind mit dabei.

Pfarrer Dr. Gregor Reichenbach