Kinder

Gottesdienst für Klein und Groß

Gottesdienst für Klein und Groß ist ein kindgerechter kleiner Gottesdienst (ca. 30 Minuten), der ca. fünfmal im Jahr Sonntagvormittag in einer unserer Kirchen angeboten wird.

 

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Kekse und Saft für die Kinder und Kaffee und Tee für die Großen. Das ist immer eine schöne Gelegenheit für die Eltern, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen, während die Kleinen spielen.

 

Gottesdienst für Klein …

Eingeladen sind alle Kinder, unabhängig davon, ob sie getauft sind oder nicht. Es kann für Kinder (besondern im Alter von 0-8 Jahren ) schön und bereichernd sein, Kirchenräume zu erleben, die besondere Stimmung in diesem Raum zu spüren und mit bestimmten Ritualen sich ausdrücken zu können.

 

…und Groß

Und eingeladen sind natürlich auch Eltern und Großeltern, Paten, ältere Geschwister und alle anderen, die sich über einen Gottesdienst freuen, der nicht nur etwas für Erwachsene, sondern auch etwas für Kinder ist und in dem die Liturgie unmittelbar und schlicht und die Verkündigung bunt und lebendig ist.

 

Christenlehre 1Christenlehre

Du bist zwischen 6 und ca. 9 Jahre alt und hast Lust mit anderen Kindern zusammen etwas zu erleben? Dann bist du hier genau richtig. In der Christenlehre treffen sich Kinder der 1. bis 4. Klasse im Gemeindehaus.

 

Dort singen, beten, basteln, spielen, essen wir gemeinsam, hören spannende Geschichten aus der Bibel und reden über Gott und Jesus.

 

Wir beteiligen uns aktiv an Familiengottesdiensten. In Bad Schandau gestalten die Kinder, die Lust haben, das Krippenspiel für Heiligabend. In Reinhardtsdorf führt die Junge Gemeinde zusammen mit den Christenlehrekindern das Krippenspiel auf.

 

Christenlehre 2Schau doch einfach mal bei uns vorbei, es kostet nichts. Ausgestaltet wird die Christenlehre von der Religions- und Gemeindepädagogin Maria Maune.

 

Wir treffen uns außer in den Ferien:

 

Du bist zwischen 10 und 12 Jahre alt, dann bist du herzlich eingeladen zur Christenlehre aller zwei Wochen donnerstags 16.00 Uhr in Bad Schandau.

 

Familiengottesdienst

Familiengottesdienst 1Der Familiengottesdienst ist ein besonderer Gottesdienst für Kinder (vor allem für Vorschul-und Schulkinder), deren Eltern und alle, die gern auch mal auf eine leichte und verständliche Art Gottes Wort hören und erleben wollen.

 

Familiengottesdienste finden zu besonderen Anlässen wie Schulanfang, Erntedank, Advent und Ostern in unseren Kirchen statt.

 

Der Gottesdienstablauf ist etwas anders als gewöhnlich, z.B. kürzere Liturgie und Predigt, Aktionen zum Mitmachen, Beteiligung der Kinder und ab und zu etwas Kleines zum Mitnehmen.

 

Familiengottesdienst 2Gestaltet werden die Familiengottesdienste von Religions- und Gemeindepädagogin Maria Maune oder Pfarrerin Luise Schramm in Zusammenarbeit mit Kantorin Daniela Vogel. Also lassen Sie sich überraschen und kommen Sie zum nächsten Familiengottesdienst einfach mal vorbei.